Unser F-Wurf:

Gr.Int.Ch. Yungaya's Ballaanah &

Gr.Int.Ch. Dorian Gray of Cat Cramer 

 

7. November 2010: Endlich hat die Warterei ein Ende ;-) Auf den Tag genau hat unsere Ballaanah am 6. November 2010 die "F-chen" zur Welt gebracht. Mutter und Babys sind wohl auf. Ballaanah hat alles wunderbar gemeistert. Die Geburtsgewichte lagen bei 90g, 95g, 99g und 108g. Ich denke, das kann sich sehen lassen ;-) Ich glaube es sind zwei Jungs und zwei Mädchen...allerdings möchte ich hier noch keine 100%-ige Prognose abgeben. Das wird in den nächsten Tagen alles noch genauer unter die Lupe genommen ;-)

 

Wir hoffen nun, daß in den kommenden Tagen alles gut läuft und die Kleinen wachsen und gedeihen ;-) 

 

 

 

F-Wurf von der Diebeshöhle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13. November 2010: Die erste Woche verging wie im Flug. Und was soll ich sagen: Es sind vier kleine Räuberhauptmänner ;-) Alle sind wohl auf und haben ihr Gewicht bereits verdoppelt. Ich bin richtig stolz auf unsere Ballaanah. Sie macht ihre Sache wunderbar. Bei den Farben möchte ich mich noch nicht festlegen Es können Choco- und Lilac-Katerchen werden. Mal sehen...;-) Und hier nun die ersten Porträts:

 

 

Die F-Jungs von der Diebeshöhle.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley ist unser erster kleiner Kater. Er hat schon ein wenig die Äuglein geöffnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nummer zwei heißt Franco. Er nimmt im Moment alles recht gelassen;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis heißt unser drittes Katerchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und der Vierte im Bunde ist der kleine Filou.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

21. November 2010: Die zweite Woche ist vergangen. Unsere vier Racker entwickeln sich prächtig. So wie es aussieht, haben wir ein "Choco-Nest". Bei Filou bin ich mir zwar noch nicht ganz sicher, aber das werden die nächsten Tage zeigen. Ballaanah ist eine tolle Mutter. Sie sorgt sich sehr um ihre Babys. Das ist natürlich auch für uns eine große Erleichterung ;-)

 

 

Unsere kleinen Racker haben alle schon die Äuglein geöffnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley schaut noch ein wenig müde aus ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco würde auch lieber schlafen als Model zu spielen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis startet den ersten Ausreißversuch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filou übt schon mal den "Katzenjammer".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Dezember 2010: Die Babys sind auf den Tag genau vier Wochen alt. Leider hatte ich in der letzten Woche keine Zeit, um die Bilder mit drei Wochen einzustellen. Das möchte ich an dieser Stelle nachholen. Die Bilder mit vier Wochen folgen in Kürze ;-) Ich bitte um Entschuldigung ;-)

 

 

Die kleinen Racker sind schon ganz schön mobil.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley schaut ein wenig verträumt;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco auf Entdeckungstour.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis übt schon mal das Anschleichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filou ist ein kleiner Knuddelbär.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11. Dezember 2010: Die Räuberbande ist heute fünf Wochen alt geworden. Sie haben einen enormen Entwicklungsschritt gemacht. Da nun alle vier wissen, wofür ein Katzenklo da ist, haben sie seit gestern den Kittenlaufstall verlassen. Am Mittwoch haben sie das ersta Mal "feste" Nahrung zu sich genommen. Sie haben bereits großen Hunger und können es kaum erwarten, wenn man den Teller hinstellt ;-) Nun werden sie langsam "erwachsen"...

 

 

 

Queen mit Filou, Finley, Francis und Franco.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley macht es sich vor dem warmen Ofen bequem.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco hat auch schon seinen Ofenplatz reserviert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis ruht sich erst mal aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch Filou genießt bei dem kalten Wetter die Wärme am Ofen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18. Dezember 2010: Wir haben Halbzeit. Die Jungs sind nun sechs Wochen alt. Alle vier haben sich enorm weiter entwickelt. Sie haben zur Zeit nur drei Hobbys: Fressen, schlafen, toben ;-) Sie sind sehr zutraulich und spielen gern mit unseren Füßen. Wenn man morgens aufsteht und noch keine Socken an hat, ist das schon eine ganz schöne Mutprobe ;-)

 

 

Eine aufgeweckte Räuberbande.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley wartet auf den Sandmann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco wartet auch schon eine Weile ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis dagegen ist munter und möchte lieber toben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filou sieht seinem Papa Dorian ganz ähnlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. Dezember 2010: Das Weihnachtsfest neigt sich dem Ende und die Kitten sind nun sieben Wochen alt. Unser Weihnachtsbaum steht noch ;-) und wurde bisher nicht als Kletterbaum mißbraucht ;-))) Ich hoffe, er hält noch eine Weile durch. Die Jungs sind putzmunter und haben einen ausgeprägten Spieltrieb. Ist schon manchmal lustig wenn sie Ringkampf-Weltmeisterschaften austragen...

 

 

Erholung vom Weihnachtsstreß

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley kuschelt mit seinem Brüderchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco nach dem Festtagsmahl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis beim Mittagsschlaf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filou im Traumland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Januar 2011: Das neue Jahr hat begonnen und die Kitten sind acht Wochen alt. Sie bekommen am Dienstag ihre erste Impfung. Ich bin ja mal gespannt, was sie dazu sagen werden ;-) Aber ich denke, sie werden das gut verkraften. Alle vier sind putzmunter und haben auch in der Silvesternacht keine Angst vor den Knallern und Raketen gehabt.

 

 

Die F-Jungs in Modelpose

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley blickt gelassen in das neue Jahr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco genießt die Stille nach der Silvesternacht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis möchte gern ein großer Tiger mit mächtiger Stimmen sein;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filou muß sich nach so viel Aufregung erst mal stärken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

8. Januar 2011: Heute vor neun Wochen wurden unsere F-Jungs geboren. Sie haben ihre erste Impfung tapfer ertragen. Keiner hat sich "beschwert" beim Tierarzt;-) Sie zeigten sich sehr neugierig und waren auf dem Tisch kaum zu bändigen. Gab es doch so viel neues zu sehen und zu riechen. Nicht mehr lange und die ersten Babys werden uns verlassen...ich mag noch gar nicht daran denken...ich genieße die Zeit, wo sie noch unsere Wohnung unsicher machen.

 

 

Unsere F-Jungs im Traumland.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley ist ganz relaxt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco ist gerade in Gedanken versunken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis in "luftiger" Höhe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filou von vorn...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...und von der Seite ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15. Januar 2011: Wie im Flug verging die zehnte Woche. Die Jungs toben ausgelassen durch die Wohnung und nehmen keine Rücksicht auf Verluste...aber das ist auch gut so;-) Da weiß man wenigstens, daß alle gesund und munter sind.

 

 

Mutterglück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley und Queen beim Mittagsschlaf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco überlegt gerade, was er als nächstes anstellen könnte;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis hat die Ruhe weg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filou im Traumland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22. Januar 2011: Mit elf Wochen sind die Babys fast "auszugsbereit". Sie bekommen demnächst ihre zweite Impfung und ihren Chip. Danach können sie in ein neues zu Hause ziehen...Ich würde mich freuen, wenn tierische Spielkameraden da sind, mit denen dann gespielt und gekuschelt werden kann. Gern können Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Über Ihr Interesse freuen wir uns;-)

 

 

Katzenkuscheln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...Franco...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...Francis...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und Filou im Traumland.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

29. Januar 2011: Nun naht der Abschied...mit zwölf Wochen sind die Kitten selbstständig geworden und können in ein neues zu Hause ziehen. Mal sehen, wohin es die kleinen Räuber verschlagen wird...;-) Ich wünsche ihnen alles Gute auf ihrem neuen Weg. Sie haben alles gelernt, was eine Katze wissen muß...zum Beispiel das Katzenklo benutzen, der Kratzbaum ist zum Kratzen da und nicht das Sofa;-), Grünpflanzen sind zur Dekoration da und nicht zum Fressen;-) Na ja, all diese Sachen eben;-)

 

 

Wenn sie schlafen, machen sie keinen Unfug;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Finley ist ein hübscher kleiner Kerl geworden.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Franco (links) mit Finley und Melody.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francis in Pose;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filou im Spielfieber. (leider ein etwas dunkles Foto)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergabeplan:

 

 

Finley
von der Diebeshöhle         
chocolate-point


vergeben
Franco
von der Diebeshöhle
chocolate-point


vergeben
Francis
von der Diebeshöhle
chocolate-point


vergeben

Filou
von der Diebeshöhle
lilac-point


vergeben

 

Alle Kitten aus diesem Wurf haben ein schönes neues zu Hause gefunden. Wir wünschen den Kleinen alles Gute ;-)